Info  zu Raku

Raku entstand ursprünglich in Japan für die Teeschalen. Im letzten Jahrhundert entdecken immer mehr Keramiker die Technik für Ihre Arbeiten.

Bei ca 1000°  werden die Objekte aus dem Ofen geholt, um sie in einer Tonne mit organischen Stoffen unter Luftentzug zu schmauchen. Durch den Temperaturschock entstehen Risse in der Glasur, es dringt Ruß ein und es entsteht das typische Craquelée. Nach dem Abkühlen müssen die Arbeiten von den Brandspuren gereinigt werden.

Hier finden Sie uns

kreaterzio

Heidrun Bailly

 

Mühlenbusch 4

49492 Westerkappeln

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 5404 4870

+49 1709645910

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten

nach telefonischer Absprache

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Keratex- Design Kreaterzio